Hier kann ich einen Anwalt anrufen und mich beraten lassen.

Anwaltshotline:
telefonische Rechtsberatung online
Vereinbaren Sie einen Rückruf,
eines Anwalts Ihrer Wahl!

mak Anwaltskanzlei Menzel Amarotico Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Erfurt


Fotos Anwalt Erfurt - die Kanzlei

Rechtsberatung Flyer online

Die Werbung für unsere lokale und online Rechtsberatung beschränkt sich nicht nur auf das Internet. Aus diesem Grund haben wir zum Beispiel auch Flyer erstellt. Diese werden regelmäßig verteilt und liegen auch in unserer Kanzlei aus. Sollten Sie Ihren Flyer verloren haben oder sich für andere aktuelle Angebote interessieren, so können Sie hier nachlesen. Wenn Sie mit unserer Arbeit zufrieden waren und anderen Kollegen oder Freunden einen Flyer überreichen wollen, so können Sie ihn auch hier herunterladen.

 

Rechtsberatung Arbeitgeber – Flyer

Für die Rechtsberatung für Arbeitgeber zum Thema Arbeitsrecht ist unsere Fachanwältin Martina Amarotico verantwortlich.  Sie informiert Sie gern zu Abmahnung, Kündigung, Arbeitsverträgen, Urlaub, Zeugnis, Mutterschutz, Betriebsrat und anderen Thematiken.

zum Flyer „Arbeitgeber“ »

online Rechtsberatung Verkehrsunfall - Anwalt Erfurt

 

Rechtsberatung Arbeitnehmer – Flyer

Für die Rechtsberatung für Arbeitnehmer zum Thema Arbeitsrecht ist unsere Fachanwältin Martina Amarotico verantwortlich. Sie prüft gerne Ihre Probleme bei Kündigungsfristen, Kündigung, Arbeitsvertrag, Arbeitszeit, Überstunden, schlechtem Arbeitszeugnis oder Beförderungübergehung.

zum Flyer „Arbeitnehmer“ »

online Rechtsberatung Arbeitnehmer - Anwalt Erfurt

 

Rechtsberatung Bußgeld – Flyer

Für die Rechtsberatung für Verkehrsteilnehmer, wie Fahrradfahrer oder Autofahrer,  zum Thema Verkehrsrecht und Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht ist unser Fachanwalt Michael Menzel verantwortlich. Bei Alkohol, Drogen, Abstandsverstoß, Geschwindigkeitsüberschreitung, Rotlichtverstoß, Parkverstoß, Handy am Steuer, Unfall oder Vorfahrtverstoß helfen wir Ihnen gern.

zum Flyer „Bußgeld“ »

online Rechtsberatung Bußgeld - Anwalt Erfurt

 

Rechtsberatung Familienrecht – Flyer

Für die Rechtsberatung für Ehe, Lebenspartnerschaft, Familien, Verwandschaft und Ehepartner zum Thema Familienrecht ist unsere Fachanwältin Martina Amarotico verantwortlich. Fragen zu Ehevertrag, Aufteilung von Vermögen, Scheidung, Unterhalt oder Adoption beantworten wir gern.

zum Flyer „Familienrecht“ »

online Rechtsberatung Familienrecht - Anwalt Erfurt



 

Rechtsberatung Urheberrecht – Flyer

Für die Rechtsberatung für Gründer, Selbständige (Einzelunternehmer), Firmen aber auch für Privatpersonen oder Minderjährige („Raubkopierer“)  zum Thema Urheberrecht ist unser Rechtsanwalt Michael Menzel verantwortlich. Wir helfen Ihnen gern zu beurteilen, wer oder was geschützt ist, und was Sie dürfen.  Ob Künstler, Verlage, Entwickler, Autoren. Egal ob es sich um E-Mails, Handy-Fotos, Lieder, Alben, Klänge, Bilder, Texte, Computerspiele oder Präsentationen handelt.

zum Flyer „Urheberrecht“ »

online Rechtsberatung Urheberrecht - Anwalt Erfurt

 

Rechtsberatung Verkehrsunfall – Flyer

Für die Rechtsberatung für Verkehrsteilnehmer, wie Fußgänger oder Kraftfahrer,  zum Thema Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht und Verkehrsunfallrecht ist unser Fachanwalt Michael Menzel verantwortlich. Er bietet Ihnen die komplette Abwicklung der gesamten Schadensregulierung vom Fahrzeugschaden bis hin zu Personenschaden.

zum Flyer „Verkehrsunfall“ »

online Rechtsberatung Verkehrsunfall - Anwalt Erfurt

 

online Rechtsberatung – Rechtshotline

Alle unsere Dienstleistungen können selbstverständlich auch von Ihnen zu Hause oder im Büro über unsere Hotline wahr genommen werden. Hierfür haben wir unsere online Rechtsberatung über das Internet per Skype und Mail aber auch per Telefon.  Sollten Sie Fragen zur online Beratung haben, so rufen Sie uns gern an.

Aus unserem Blog

  • Ergänzungsanspruch bei der betrieblichen Altersvorsorge

    Was passiert, wenn die betriebliche Altersversorgung „Pensionskassenrente“ hinter den Erwartungen zurückbleibt und der Arbeitnehmer nach Ausscheiden aus seinem Berufsleben monatlich 149,72 EUR weniger erhält, als ihm ursprünglich berechnet wurde. Das Bundesarbeitsgericht hat nunmehr in seiner Entscheidung vom 24.01.2017 klargestellt, dass der Arbeitgeber nach § 2 Abs. 3 S. 1 i.V.m. § 2 Abs. 1 BetrAVG […]

  • Autokredit widerrufbar?

    Sie haben ein Auto gekauft und das Auto auch noch im Zusammenhang mit dem Kauf finanziert? Stellt sich jetzt die Frage, ob Sie möglicherweise aus diesem Geschäft wieder herauskommen? Die Antwort könnte in der Widerrufsbelehrung des Kreditinstitutes liegen. Zwischenzeitlich wurde festgestellt, dass ein Teil der im Umlauf befindlichen Widerrufsbelehrungen fehlerhaft sind, verbunden mit der Konsequenz, […]

  • Berufsgenossenschaft – Überprüfung des Veranlagungsbescheids lohnt sich!

    Es zeigt sich immer wieder, dass es durchaus sinnvoll sein kann, den Veranlagungsbescheid der Berufsgenossenschaft rückwirkend zu überprüfen. Aus einer Forderung der Berufsgenossenschaft kann nämlich sehr schnell eine Forderung zu eigenen Gunsten werden. So musste unlängst auf unsere Tätigkeit hin die BG Verkehr einen Veranlagungsbescheid rückwirkend aufheben und ändern. Aus einer Forderung der BG i.H.v. […]


Suche