Hier kann ich einen Anwalt anrufen und mich beraten lassen.

Anwaltshotline:
telefonische Rechtsberatung online
Vereinbaren Sie einen Rückruf,
eines Anwalts Ihrer Wahl!

mak Anwaltskanzlei Menzel Amarotico Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Erfurt


Haftung des Hundehalters gegenüber dem Tierarzt OLG Celle 20. Zivilsenat Urteil 11.6.2012 Az. 20 U 38/11

Ein Tierarzt, der ein Tier im Auftrag des Halters medizinisch versorgt, handelt nicht auf eigene Gefahr, sondern zur Erfüllung eines Behandlungsvertrages. Der Tierarzt hat also einen eigenen Schadensersatzanspruch gegenüber dem Halter des Tieres.


Suche