Hier kann ich einen Anwalt anrufen und mich beraten lassen.

Anwaltshotline:
telefonische Rechtsberatung online
Vereinbaren Sie einen Rückruf,
eines Anwalts Ihrer Wahl!

mak Anwaltskanzlei Menzel Amarotico Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Erfurt


Berufsunfähigkeit – SGB

Veröffentlicht am

Bei Vorliegen der Berufsunfähigkeit einer Person, also einer krankheits-, unfall-, oder invaliditätsbedingten Unfähigkeit dieser Person, ihren Beruf auszuüben, kann ein Anspruch auf Zahlung einer Rente gegenüber der gesetzlichen Rentenversicherung bestehen. Gemäß der diesbezüglichen Vorschrift des § 43 SGB VI müssen hierfür jedoch besondere Voraussetzungen vorliegen. So muss etwa eine Wartezeit von 60 Monaten mit Beitrags- oder Ersatzzeiten belegt werden. Gerne prüfen wir für Sie, ob Sie einen Anspruch auf Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente haben oder prüfen die Rechtmäßigkeit eines dahingehend gegenüber Ihnen erlassenen negativen Bescheides.

Schlagworte: ,

Aus unserem Blog