Hier kann ich einen Anwalt anrufen und mich beraten lassen.

Anwaltshotline:
telefonische Rechtsberatung online
Vereinbaren Sie einen Rückruf,
eines Anwalts Ihrer Wahl!

mak Anwaltskanzlei Menzel Amarotico Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Erfurt


Mandant – Falschberatung

Veröffentlicht am

Eine Falschberatung durch den Rechtsanwalt kann für den Mandanten viele mögliche negative Folgen haben. So ist es möglich, dass der Mandant infolge einer fehlerhaften Prüfung der Erfolgsaussichten einen tatsächlich gegeben Anspruch nicht klageweise geltend gemacht hat, welcher nunmehr verjährt ist. Oder aber der Mandant hat sich infolge einer Falschberatung  für die Erhebung einer Klage entschieden, obwohl kein die Klage stützender Anspruch bestand. In beiden Varianten sowie allen anderen möglichen Fällen der anwaltlichen Falschberatung kommt ein Schadensersatzanspruch des Mandanten in Betracht. Hier kommt in einem möglichen Prozess der Anscheinsbeweis zum Tragen, nach welchem vermutet  wird, dass der Mandant bei ordnungsgemäßer Beratung sich entsprechend der Beratung verhalten hätte, wenn nur eine bestimmte Verhaltensweise vernünftigerweise in Betracht kam (BGH vom 10.05.2012, Az.: IX ZR 125/10). Gerne beraten wir Sie über Ihre rechtlichen Möglichkeiten infolge einer anwaltlichen Falschberatung.

Schlagworte: ,

Aus unserem Blog


Suche