Hier kann ich einen Anwalt anrufen und mich beraten lassen.

Anwaltshotline:
telefonische Rechtsberatung online
Vereinbaren Sie einen Rückruf,
eines Anwalts Ihrer Wahl!

mak Anwaltskanzlei Menzel Amarotico Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Erfurt


Fotos Anwalt Erfurt - die Kanzlei

Anwaltshotline: Rechtsgebiete

Wir sind eine mittelständische Anwaltskanzlei mit zwei Niederlassungen in Erfurt und Arnstadt. Von hier – im Herzen Deutschlands – sind wir in der Lage sowohl online als auch persönlich (zB. vor Gericht) deutschlandweit für Sie tätig zu sein. Mit den Rechtsanwälten unserer Anwaltshotline können wir die meisten Rechtsgebiete abdecken. Natürlich wäre es zu viel versprochen, alles zu können. Sollten unsere Anwälte Ihnen nicht helfen können, so wird Ihnen dies mitgeteilt. Bei Bedarf haben wir auch Partner, die sich ihrer Rechtsberatung online annehmen.

Sprechen Sie uns an.

Wir würden Ihnen gern helfen.

 

Anwaltshotline – Liste unserer Rechtsgebietsliste

Kurzüberblick der Spezialisierungen unserer Anwälte:

Liste weiterer Tätigkeiten unserer Anwaltskanzlei:

  • Autorentätigkeiten
  • Dozententätigkeiten, Vorträge
  • Coaching, Beratung, Weiterbildung

Weitere Rechtsgebiete, die wir in der Rechtsberatung online abdecken:

Diese Liste ist natürlich nicht vollständig. Sie umfasst aber die Rechtsgebiete mit denen sich unsere Anwälte der online Rechtsberatung täglich befassen.

Im Folgenden wollen wir Ihnen einige der Arbeitsgebiete unserer Anwaltshotline und unserer Anwaltskanzlei näher erläutern.

 

Mietrecht

Rechtsberatung online - Anwaltshotline Mietrecht

In unserer telefonischen Rechtsberatung können wir sie genauso, wie der Mieterbund direkt zu Ihrem Mietrecht aufklären aber ohne, dass Sie zu uns kommen müssen.

Egal, ob Mieter oder Vermieter. Bei uns müssen Sie auch kein Mitglied werden. Und bei einer Rechtsschutzversicherung ist die Erstberatung in der Regel kostenlos, sodass Sie Ihr Kosten erstattet bekommen können.

Mehr über das Thema Mietrecht in unser Anwaltskanzlei »

 

Wohnungseigentumsrecht

Rechtsberatung online - Anwaltshotline Wohnungseigentumsrecht

Bei den niedrigen Zinsen lohnt sich die klassische Geldanlage bei der Bank nicht mehr. Ein Haus zu kaufen ist aber oftmals zu teuer. Und eine Wohnung in der Stadt ist sehr verlockend. doch was erwartet einen beim Kauf. Immerhin lebt man mit vielen anderen Parteien zusammen, die auch Rechte an dem Haus bzw. Grundstück haben. Was ist wenn es zum Streit mit den Nachbarn im gleichen Haus kommt. Unser online Anwalt kann gleich helfen.

Natürliche können Sie auch gern zu uns kommen.

Mehr über das Thema Wohnungseigentumsrecht in unser Anwaltskanzlei »

 

Wohneigentumsrecht

Rechtsberatung online - Anwaltshotline Wohneigentumsrecht

Beratung im Wohneigentumsrecht

Bei Wohneigentumsrecht handelt es sich um das Selbe. es ist nur eine Synonym für das Wort Wohnungseigentumsrecht

Mehr über das Thema Wohneigentumsrecht in unser Anwaltskanzlei »

 

Verkehrsrecht

Rechtsberatung online - Anwaltshotline Verkehrsrecht

Es gibt viele Formen mit dem Verkehrsrecht in Konflikt zu kommen. Leider passiert dies auch sehr oft, da wir täglich unterwegs sind. Genau hier kann Ihnen unsere telefonische Rechtsberatung online helfen. Denn nicht immer sind sie gleich wieder zu Hause um in Ruhe alles zu klären.

Wie Sie richtig vorgehen und wie Ihre Chancen stehen können sie kurzfristig von unterwegs bei unserer Anwaltshotline erfahren.

Mehr über das Thema Verkehrsrecht in unser Anwaltskanzlei »

 

 

Aus unserem Blog

  • Schadensersatz beim Kauf einer Eigentumswohnung

    Die Beklagte veräußerte eine Eigentumswohnung. Bei Abschluss des Kaufvertrages wurde dem Erwerber verschwiegen, dass noch auf dem Nachbargrundstück ein mehrstöckiges Mehrfamilienhaus errichtet werden soll. Die Käufer machten nach Abschluss des Kaufvertrages wegen Verletzung vorvertraglicher Aufklärungspflichten Schadensersatz i.H.v. 10 % des Kaufpreises geltend. Das Landgericht Hamburg gab den Klägern Recht. Zwar war die Gewährleistung ausgeschlossen und […]

  • Beschluss über die Jahresabrechnung der Eigentümerversammlung

    Wenn der Beschluss der Eigentümerversammlung über die Jahresabrechnung auf ein Dokument Be­zug nimmt, das weder Teil des Beschlusstextes noch des Protokolls ist, muss nach dem Be­stimmtheitsgebot das in Bezug genommene Dokument zweifelsfrei bestimmt sein. Es reicht deshalb nicht die Formulierung: „…Die vorliegenden Jahresabrechnungen werden genehmigt“; es sei denn, es lässt sich aus dem Protokoll eindeutig […]

  • Kameraüberwachung in der Tiefgarage nicht erlaubt

    Ein Miteigentümer installierte in der Tiefgarage eine Videoüberwachungskamera. Damit war er in der Lage, Personen und Fahrzeuge, die sich auf der Gemeinschaftsfläche bewegten, zu filmen. Einer der Miteigentümer war damit nicht einverstanden und erhob Klage. Das AG Hamburg, Urteil vom 14.10.2016, Az.: 880 C 9/16, gab dem klagenden Eigentümer Recht. Der Beklagte hat es zu […]


Suche