Hier kann ich einen Anwalt anrufen und mich beraten lassen.

Anwaltshotline:
telefonische Rechtsberatung online
Vereinbaren Sie einen Rückruf,
eines Anwalts Ihrer Wahl!

mak Anwaltskanzlei Menzel Amarotico Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Erfurt


Berufsunfähigkeit – SGB

Bei Vorliegen der Berufsunfähigkeit einer Person, also einer krankheits-, unfall-, oder invaliditätsbedingten Unfähigkeit dieser Person, ihren Beruf auszuüben, kann ein Anspruch auf Zahlung einer Rente gegenüber der gesetzlichen Rentenversicherung bestehen. Gemäß der diesbezüglichen Vorschrift des § 43 SGB VI müssen hierfür jedoch besondere Voraussetzungen vorliegen. So muss etwa eine Wartezeit von 60 Monaten mit Beitrags- oder Ersatzzeiten belegt werden. Gerne prüfen wir für Sie, ob Sie einen Anspruch auf Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente haben oder prüfen die Rechtmäßigkeit eines dahingehend gegenüber Ihnen erlassenen negativen Bescheides.


mitgeteilt von
Herrn Sieber
Rechtsanwalt

Suche